Frank Dunker

Tag: Selbstmotivation

Insgesamt 3 Posts

Selbstmotivation

Wer kennt ihn nicht, den inneren Schweinehund? Faul und träge hält er uns gerne von wichtigen Aufgaben ab und verbündet sich nur all zu gerne mit seiner besten Freundin – der Prokrastination. Auch Aufschieberitis genannt, redet sie uns ein, Dinge doch auch gut und gerne später erledigen zu können… viel später. Das einzige, was hier hilft, ist ein gesundes Maß an Selbstmotivation. Wie du diese für deinen Job als Verkäufer aktivierst und welche einfachen Methoden dir dabei helfen, erfährst du in diesem Beitrag.

Erfolg durch Disziplin

Kennst du schon das beliebteste „Haustier“ der Menschen? Es ist der innere Schweinehund. Er ist faul, träge und hat eher weniger Lust auf Veränderungen. Was in der Freizeit vielleicht grade noch erträglich ist, entwickelt sich im Beruf schnell zu einer Herausforderung. Denn mangelnde Disziplin im Job kann ein großes Problem werden und zu Frust führen. Gerade bei Verkäufern ist ein hohes Maß an Disziplin gefordert, um Ziele tatsächlich zu erreichen. Warum das so wichtig ist und mit welchen einfachen Tricks du dich dauerhaft motivieren kannst, erfährst du in diesem Beitrag.

So gelingt die Selbstmotivation im Außendienst

Eigenlob stinkt, so sagt es zumindest der Volksmund. Aber wirklich Recht hat er damit nicht. Denn in manchen Berufen ist eine gesunde Portion Eigenlob ganz wichtig, um langfristig erfolgreich zu sein und seine Selbstmotivation aufrecht zu erhalten. Das gilt vor allem für Verkäufer im Außendienst. Sie sind oft allein unterwegs und sehen ihre Kollegen nur selten. Dann kann es mit der Motivation schon mal bergab gehen. Doch das muss nicht sein. Wie dir die Selbstmotivation im Außendienst gelingt, erfährst du in diesem Beitrag.